Rüdesheim

Whisky oder Whiskey? Genuss mit Einblick und Ausblick – im Rebenhaus

Himmlische Versuchungen: Flüssiger Traumstoff und Dry Aged Beef – hoch oben über Rüdesheim Rüdesheim am Rhein, im Oktober 2018. Heißt es jetzt Whisky oder Whiskey? Oder ist vielleicht sogar beides richtig … und wenn ja, warum? Diese und viele andere Fragen rund um den Traumstoff Whisk(e)y stehen auf dem Plan, wenn das Team vom Rebenhaus hoch über Rüdesheim zur Verkostung …

weiterlesen

Äppler zu Gast im Rieslingland

Ein kulinarischer Abend rund ums Stöffsche mit Michael Quast   Was aus Äpfeln so alles werden kann …    Rüdesheim am Rhein im August 2018.  Wo gibt’s denn sowas? Apfelwein im Reich von König Riesling? Das geht ja gar nicht. „Geht nicht, gibt’s nicht“ sagt Peter Häfner, Chef der Gastronomie „Am Niederwald“ und bekennender Apfelweinfan.  Sprach’s und brachte das Ding …

weiterlesen

Zu Tisch mit Hildegard von Bingen

Ein kulinarischer Abend „Am Niederwald“ mit den Schwestern der Abtei St. Hildegard   Lebensfroh und lebensklug – sinnlich und geistig anregend   Rüdesheim am Rhein im Mai 2018. Schlägt man bei Hildegard von Bingen nach, so stellt man schnell fest: Die große Kirchenlehrerin war auch eine exzellente Lehrmeisterin in Sachen Küche. Vieles, was in der heutigen Ernährungslehre als bestätigt gilt, …

weiterlesen

Hüttenzauber auf dem Niederwald

Die Almhütte ist wieder da – Festliche Saisoneröffnung am Samstag, den 4. November, um 11.00 Uhr Rüdesheim alpin: Blasmusik, Fassanstich und Hüttensegnung Rüdesheim am Rhein, Oktober 2017. Was gut ist kommt wieder! Wer im vergangenen Jahr noch an eine Sinnestäuschung glaubte, als plötzlich eine stattliche Almhütte zu Füßen der Germania hoch über Rüdesheim auszumachen war, dem sei heute schon verraten: …

weiterlesen

Herr Kall Band spielt im Magdalehnenhof

Hier ein weiterer kleiner Geheimtipp: Am 28.3.2015 hat die Herr Kall Band ihren ersten Auftritt in 2015 im Weingut Magdalenenhof in Eibingen. Die Band ist schon fleißig am proben und freut sich sehr , euch dann wieder mit alten, aber auch ein paar neuen Liedchen unterhalten zu dürfen. Also , vormerken : 28.3.2015 um 19:00Uhr Herr Kall Band Samstag, 28. März um 19:00 Weingut …

weiterlesen

Die Weihnachtsmärkte im Rheingau

Während sich das Jahr 2014 seinem Ende zuneigt, bieten in der vorweihnachtlichen Adventszeit natürlich auch im Rheingau wieder zahlreiche Weihnachtsmärkte die Gelegenheit, sich bei ihrem Besuch von der auf ihnen anzutreffenden Stimmung verzaubern zu lassen. Besonders eilig hatten es dabei die Veranstalter der Weihnachtsmärkte in Walluf, Lorch, Geisenheim und in Kiedrich sowie des in der Kelterhalle in Hallgarten stattfindenden Marktes, …

weiterlesen

Tage des Federweißen in Rüdesheim am Rhein vom 17. bis 19. und vom 24. bis 26. Oktober

Kein Traubensaft mehr und noch kein Wein Tage des Federweißen in Rüdesheim am Rhein Volles Programm auf dem historischen Marktplatz Rüdesheim am Rhein, 9/2014. Die Ernte ist eingebracht und  „arbeitet“ hörbar in den Kellern. Die Winzer sind entspannt und die letzten wärmenden Sonnenstrahlen verwöhnen Einheimische und Gäste aus aller Welt. Jetzt ist es wieder soweit: Die Rüdesheimer feiern die „Tage …

weiterlesen

Hoffest im Bischöflichen Weingut Rüdesheim

Das Team des Bischöflichen Weingutes Rüdesheim lädt am 14. Juni 2014 ab 14:00 Uhr zu seinem jährlichen Hoffest ein. Entdecken Sie nicht nur eines der wahrscheinlich ältesten Weingüter Deutschlands, sondern vor allem auch unsere neuen 2013er Weine. Angefangen beim saftigen a priori Gutswein bis zu unseren mineralisch geprägten Spitzenlagen aus dem Rüdesheimer Berg. Kulinarisch wird uns die Bauernschänke aus Assmannshausen …

weiterlesen

Songs, die unter die Haut gehen

Apéritif-Konzert mit Klassikern und mitreißenden Melodien von Kurt Weill aus den 20er, 30er und 40er Jahren Rüdesheim am Rhein, Februar/März 2014. Einer seiner größten Erfolge war der Song von Mackie Messer. Kurt Weill schrieb ihn in Berlin für Bert Brecht, bevor er seine Heimat verließ und nach USA emigrierte. Vom Berliner Kabarett aus führte ihn sein Weg nach New York …

weiterlesen

Federweißer feiert fröhliche Urständ in Rüdesheim am Rhein

Rüdesheim am Rhein, 9/2013. Wenn die letzten Trauben vom Stock geschnitten sind und es in den Kellern brodelt, dann sind die Rüdesheimer wieder unter sich. „Jetzt wird’s gemütlich“, sagen sie und laden ihre Freunde ein. Lust auf besondere Begegnungen sollten alle mitbringen, die sich an den beiden letzten Wochenenden im Oktober auf den Weg in die kleine Stadt mit dem …

weiterlesen