Whisky oder Whiskey? Genuss mit Einblick und Ausblick – im Rebenhaus

Himmlische Versuchungen: Flüssiger Traumstoff und Dry Aged Beef – hoch oben über Rüdesheim Rüdesheim am Rhein, im Oktober 2018. Heißt es jetzt Whisky oder Whiskey? Oder ist vielleicht sogar beides richtig … und wenn ja, warum? Diese und viele andere Fragen rund um den Traumstoff Whisk(e)y stehen auf dem Plan, wenn das Team vom Rebenhaus hoch über Rüdesheim zur Verkostung …

weiterlesen

Geschenkideen für Weinliebhaber

Während sich der Sommer langsam gänzlich von uns verabschiedet und die Tage wieder kürzer werden, bereiten wir uns allmählig auf die schönste Zeit des Jahres vor: Die Weihnachtszeit. Was wäre Weihnachten wohl ohne Geschenke… kaum vorstellbar, und somit geht die ewige Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk für Familie und Freunde schon bald wieder los. Für die Weinliebhaber unter uns, haben …

weiterlesen

Zu Tisch mit Hildegard von Bingen

Ein kulinarischer Abend „Am Niederwald“ mit den Schwestern der Abtei St. Hildegard   Lebensfroh und lebensklug – sinnlich und geistig anregend   Rüdesheim am Rhein im Mai 2018. Schlägt man bei Hildegard von Bingen nach, so stellt man schnell fest: Die große Kirchenlehrerin war auch eine exzellente Lehrmeisterin in Sachen Küche. Vieles, was in der heutigen Ernährungslehre als bestätigt gilt, …

weiterlesen

7 Wochen, 7 Wege, 7 Weinberge Tour Nummer 3: Am 31. Juli von Walluf nach Walluf

Kulturland Rheingau lädt zum Wandern auf dem Riesling-Pfad ein. Am 31. Juli geht’s von Walluf nach Walluf   Anlässlich des 40jährigen Jubiläums des Rheingauer Riesling-Pfades bietet die Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH an allen sieben Sonntagen der hessischen Sommerferien eine informative Wanderung an. Die Touren werden von den Rheingauer Kultur- und Weinbotschaftern geführt und finden am 17. Juli, 24. Juli, …

weiterlesen

Berliner – das Fastnachts-Gebäck mit langer Historie

Die Lorcher Bäckerei Laquai produziert in der fünften Jahreszeit täglich tausende der leckeren Verführungen in 10 Variationen Lorch im Rheingau, 27. Januar 2016. Fastnacht oder Fassenacht, das ist die Hochzeit für Berliner. Seit vielen Generationen stellt die Lorcher Traditions-Bäckerei Laquai in der närrischen Zeit riesige Mengen davon her. Dabei beschränken sie sich nicht nur auf die Klassiker, gefüllt mit Himbeer- …

weiterlesen

Wo genießt Ihr den Rheingau am Liebsten?

Hier haben wir ein kleinen Wettbewerb für Euch: Wo genießt Ihr den Rheingau am Liebsten? Vote hier für Deinen Ort! Gerne kannst Du als Kommentar auch schreiben, warum Du so abstimmst und Deinen Geheimtipp anpreisen ūüėČ Wir sind gespannt wie es ausgehen wird.   Impressionen aus dem Rheingau:

weiterlesen

Herr Kall Band spielt im Magdalehnenhof

Hier ein weiterer kleiner Geheimtipp: Am 28.3.2015¬†hat die Herr Kall Band ihren¬†ersten¬†Auftritt in 2015 im Weingut Magdalenenhof in Eibingen. Die Band ist¬†schon fleißig am proben und freut sich sehr , euch dann wieder mit alten, aber auch ein paar neuen Liedchen unterhalten zu dürfen. Also , vormerken : 28.3.2015 um 19:00Uhr Herr Kall Band Samstag, 28. März um 19:00 Weingut …

weiterlesen

Weihnachtskonzert des Chor Stimmig

Hier ein toller „Geheimtipp“ für alle, die am 3ten Advent noch etwas für Ihre weihnachtliche Stimmung tun wollen. Der Chor „Stimmig“ lädt zu einem kleinen Weihnachtskonzert am Sonntag den 3ten Advent um 17 Uhr in der Christuskirche in Eltville ¬†(Taunusstrasse 21) ein. Einlass ist um 16:30 Uhr Neben dem musikalischen Ohrenschmaus gibt es hinterher Glühwein,¬†Traubensaft und Gebäck. Es steht also …

weiterlesen

Die Weihnachtsmärkte im Rheingau

Während sich das Jahr 2014 seinem Ende zuneigt, bieten in der vorweihnachtlichen Adventszeit natürlich auch im Rheingau wieder zahlreiche Weihnachtsmärkte die Gelegenheit, sich bei ihrem Besuch von der auf ihnen anzutreffenden Stimmung verzaubern zu lassen. Besonders eilig hatten es dabei die Veranstalter der Weihnachtsmärkte in Walluf, Lorch, Geisenheim und in Kiedrich sowie des in der Kelterhalle in Hallgarten stattfindenden Marktes, …

weiterlesen